The Purplehorse - Der Lebendige Trainingsblock von Uns: Linus und Tine Hlauscheck!


The Purplehorse ist mein neuer Trainingsblog. DER neue Trainingsblock! Hier dreht sich alles um die Ausbildung von Pferden und ihren Menschen. Ich möchte auf dieser Seite meine Ideen, Denkansätze und Problemlösungen mit euch teilen.

The Purplehorse ist also quasi mein equines Bällebad, in dem ich mich nach Herzenlust austoben kann. Ich lade euch ganz herzlich ein, kopfüber mit rein zu springen, Ihr werdet erstaunt sein, wie spannend und faszinierend es unter der Oberfläche zugeht!

Wer mich kennt, der weiß, dass ich zwei Dinge ganz besonders liebe: die funktionelle Anatomie und logisches Training.

Damit kann man fast jedes "Problem", dass beim Reiten auftaucht, lösen. Man muss nur zwei Dinge herausfinden: "Wo kommt`s her" (funktionelle Anantomie) und "Womit geht`s wieder weg" (logisches Training) . Mein Motto ist: "Sherlock Holmes im Sattel: erkennen - analysieren - lösen! Genau das werde ich euch zeigen. Lösungsorientierte Ausbildungstipps aus meiner täglichen Praxis sollen euch dabei helfen, kleine und größere Probleme zu erkennen, zu lösen und in Zukunft zu vermeiden.

 

Mir geht es grundsätzlich um Qualität und nicht um Quantität. Deshalb wird sich der Blog erst nach und nach füllen. Womit ich anfange? Keine Ahnung! Ich teile mit euch, was mir wichtig erscheint und was mir im Alltag begegnet. Das kommt wie es kommt. ;-)

Also, stöbert los und habt viel Spaß dabei!


Alles rund ums Pferd

Neben den Trainingsaspekten stelle ich euch Produkte vor, mit denen ich arbeite und die ich benutze. Ich zeige euch, worauf ihr beim Equipement für eure Pferde achten müsst. Was ihr unbedingt haben solltet und worauf ihr getrost verzichten könnt.

 

Natürlich werden auch Gesundheits- und Haltungsthemen aufgegriffen, stellen sie doch einen ganz elementaren Bestandteil eines glücklichen und sorglosen Pferdelebens dar.

 

Trainingstipps und Artikel die in der Fachpresse veröffentlicht wurden, findet ihr in der Rubrik Presse.

 

Ich möchte euch von ganz alltäglichen Dingen berichten, wie dem Leben meiner Pferde im Aktivstall, dem ganz normalen Reitstall-Wahnsinn und dem, was Linus und ich so alles erleben, wenn wir auf Lehrgängen, Messen oder Veranstaltungen unterwegs sind.

 

Ich freue mich immer über Anregungen zu Themen die euch interessieren, und die ich für euch mal genauer unter die Lupe nehmen soll. Schreibt mir einfach eine Mail über das Kontaktformular.

 



Das wird mein Highlight 2018: Die Cavallo - Academy

Am 07. Juli findet zum 5. mal die CAVALLO - Academy statt. Vor der wunderschönen Kulisse des Schloss Wickrath in Mönchengladbach treffen sich alle, die sich einen liebevollen Umgang, ein faires Miteinander und ein Pferdegerechtes Training auf die Fahnen geschrieben haben und auch danach handeln. Ich bin mega stolz, dabei sein zu dürfen und euch mein Kreis-Meister-Konzept vorzustellen. Natürlich bringe ich Linus mit und ganz besonders freue ich mich darauf, mit Katharina Möller von Katharina Möller Equitation gemeinsam im Ring zu stehen. Ich kann euch jetzt schon versprechen, das wird ein Riesenspaß.


Aus meiner Feder

Ich habe sehr viel Spaß daran, Ausbildung zu vermitteln. Und ich schreibe gerne. Was liegt also näher, als diese beiden Dinge miteinander zu verbinden! Hier gehts zu meinem Babys. Mein Buch hat den Grundstein für das gelegt, was mir heute möglich ist. Ich bin sehr dankbar für diese Möglichkeiten, denn so kann ich mithelfen, gutem, fairem und feinem Reiten eine Bühne zu bieten und dadurch ganz aktiv gegen Respektlosigkeit, Gewalt und Achtlosigkeit gegenüber Pferden anzukämpfen.

Das Kreis-Meister-Konzept ist seit 2018 auf dem Markt und hat eingeschlagen wie eine Bombe. Es ist ein einzigartiges Trainingskonzept, das sich auf ganz innovative Art und Weise mit dem Thema "Versammlung und Geraderichtung - leicht gemacht und für jeden verständlich" beschäftigt.

Steile Schulter, Kurzer Rücken und Co. - Ausbildung von Pferden mit Exterieurmängeln

Das Kreis-Meister-Konzept